Institution
Herzog Anton Ulrich-Museum
Signatur
KBuno AB 3.26
Inv. Nr
2881
Titel
August d. J., Herzog zu Braunschweig-Lüneburg
Verlagsort
Wolfenbüttel
Datierung
1648
Technik
Kupferstich ; Radierung
Maße in mm
Blatt: 191 x 145
Kontext
Evangelische Kirchenharmonie [...]
Iconclass
25F23(LION)* Raubtiere: Löwe ; 25I* Stadtansicht; Landschaft mit von Menschen errichteten Anlagen ; 31A44* anthropomorphe Wesen (legendär oder nicht) mit Köpfen, Gliedmaßen oder Organen von außergewöhnlicher Anzahl, an ungewöhnlichen Stellen oder in abnormer Form ; 44B1* männlicher Herrscher, Landesherr ; 46A122* Wappenschild, heraldisches Symbol; männlich ; 47H6* Gewebe, Stoff ; 48A98312* Ornamente in Form von Ranken
Schlagwort
Braunschweig - Lüneburg ; Herrscherlob ; Herzog ; Löwe ; Lorbeerkranz ; Mann ; Mischwesen ; Ornament ; Porträt ; Stadt ; Wappen
Schule
Deutsch
Anmerkungen
Verso typographischer Text: Titelblatt 'Evangelische Kirchenharmonie', Braunschweig-Lüneburg, 4. Auflage. Lit.: Karl Steinacker, Die graphischen Künste in Braunschweig und Wolfenbüttel während der letzten drei Jahrhunderte, in: Jahrbuch des Geschichtsvereins für das Herzogtum Braunschweig (Hrsg. P. Zimmermann), 5. Jg., 1906, S. 62ff.